Thorsten Peters

MEINE COMPUTER-AUSSTATTUNG

Zuhause : 8 x 4,2 Ghz Rechner ,512 GB RAM , 3072 MB GDDR5 Grafik, 250 TB SSD-Festplatte(n), LCD, Router & Access-Point 51000 M/bit), rasend schnelle Internetanbindung via Backbone (Frankfurt/a.M. - 1 G/bit). Internet : Server mit unbegrenzten Webspace, Domain-Robot, DNS-Zonen, eigenen Nameserver, Mailserver, usw. so hat z.B. soest-nrw.de 
2 Nameserver
 (doppelt hält besser ;-) ) bei DeNic eingetragen :

Der Nameserver ist für die Erreichbarkeit von Domains von entscheidener Wichtigkeit. In der Regel fordern die Domainvergabestellen (DeNic/InterNic) “nur” 2 unabhängige Nameserver. Wenn allerdings ein Nameserver ausfällt, oder nicht erreichbar ist, hängt die Domain mit nur noch einem Nameserver an einem seidenen Faden.